Stumpenkerze hellblau

 13,00

Die Stumpenkerze hellblau hat eine Brenndauer von ca. 53 Stunden.

Höhe: ca. 120 mm

Durchmesser: ca. 70 mm

Ratgeber zur Kerzenpflege

  1. Die Stumpenkerze hellblau ist ein lebendiges Licht. Sie muss gepflegt und als “offenes Feuer” ständig beobachtet werden.
  2. Kerzen nicht zu dicht neben-oder untereinander brennen.
  3. Streichholzreste, Dochtstücke oder andere Fremdkörper gehören nicht in den Brennteller.
  4. Kerzen vertragen keine Zugluft. Dadurch beginnen sie zu rußen, zu tropfen und brennen einseitig ab.
  5. Wenn die Kerze sichtbar rußt, Docht während des Brennens vorsichtig kürzen, ggf. Kerze löschen.
  6. Bei einseitigem Abbrand Docht vorsichtig zur Seite biegen. Einen erstarrten Docht niemals biegen oder gar abbrechen.
  7. Einen zu hohen Kerzenrand kann man im warmen Zustand abschneiden. Bei dekorativen Kerzen überstehenden Rand in regelmäßigen Abständen nachschneiden. Dekorreste, Lackreste und Schmutz aus dem Brennteller entfernen.
  8. Kerzen immer solange brennen bis der ganze Brennteller flüssig ist.
  9. Den Docht zum Löschen in die flüssige Wachsmasse tauchen und wieder aufrichten. Dadurch steht dieser anschließend korrekt zum erneuten Anzünden.

 

Zusätzliche Information

4 vorrätig

Preis Inklusive Versand:
Kostenlose Zustellung in Wien 

Einzelne Blumensorten können je nach Verfügbarkeit variieren. Falls nicht verfügbar werden diese mit gleichwertige Blumensorten ersetzt.